Dr.med.Ute Boashie

Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten / Allergologie  / Infektiologin DGI

Diagnostik und Therapie von Geschlechtskrankheiten

Syphilis, Gonorrhoe/ Tripper, Genitalwarzen .... darüber spricht man nicht gern und doch sollte man sie erkennen und behandeln!

Zu einer korrekten Behandlung gehören eine schnelle qualifizierte Untersuchung, Diagnostik, Therapie und Beratung. 

  

 Spezialfachärztliche Betreuung HIV-Infizierter

Die durch die KV Sachsen genehmigte und entsprechend der Vereinbarung von Qualitätssicherungsmaßnahmen nach § 135 Abs. 2 SGB V durchgeführte medizinische Betreuung HIV-positiver Patienten beinhaltet : regelmäßige klinische Kontrollen, Laboruntersuchungen, Verordnung von Medikamenten, Koordination medizinischer und unterstützender sozialer Betreuung, Sicherstellung notwendiger Screeninguntersuchungen (z.B. Hautkrebs-, Cervix-/ Analkrebsvorsorge), Impfberatung und -durchführung.

Patienten , die sich wegen einer HIV-Infektion neu vorstellen wollen, bitten wir um Terminvereinbarung zum Erstgespräch über das Kontaktformular.

 

Fr.Dr. Ute Boashie ist Mitglied der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft,  der Deutschen AIDS-Gesellschaft, der Deutschen STI-Gesellschaft, der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie.

Von 2006 bis 2008 war sie für den Deutschen Entwicklungsdienst im Rahmen eines HIV-Programmes in Namibia tätig.

Von 2002-2006 und 2009-17 war Fr.Dr. Boashie neben ihrer klinischen Tätigkeit in der Immunschwächeambulanz der Hautklinik des Universitätsklinikums Dresden tätig.